© 2018 Zahnarztpraxis Kiefer

RÖNTGENDIAGNOSTIK

  • digitales Röntgen (strahlungsarm)

  • dreidimensionale Bildgebung mittels DVT (dentale Volumentomografie)

 

Durch die Verwendung digitaler Röntgentechnik ist es uns möglich die Strahlenbelastung um bis zu 80 % gegenüber herkömmlichen Verfahren zu reduzieren. Außerdem verzichten wir so auf umweltschädliche Entwicklungsmaterialien die beim Einsatz konventioneller Röntgentechnik anfielen. Mit nur wenigen Klicks stehen die Röntgenbilder unserem Zahnärzteteam zur Verfügung und können an großen Monitoren gemeinsam mit dem Patienten besprochen werden.


Neben herkömmlichen Einzelzahnaufnahmen und Panoramaaufnahmen sind auch hochauflösende 3D-Aufnahmen des Kiefers möglich.