© 2018 Zahnarztpraxis Kiefer

IMPLANTOLOGIE

  • anerkannter Tätigkeitsschwerpunkt, zuerkannt von den Landeszahnärztekammern Hessen und Rheinland-Pfalz

  • minimalinvasive Methode der Implantologie (MIMI-Verfahren)

  • einteilige Implantatsysteme

  • konventionelle Implantologie

  • mehrteilige Implantatsysteme (unsere Praxis bevorzugt konisch ankoppelnde Systeme wie z.B. Ankylos, Astra, weitere)

  • Verfahren zum Knochenaufbau und Knochenvorbereitung

    • bone condensing, bone spreading, bone splitting

    • Sinuslift extern und intern

    • Knochenblockübertragung

    • Knochenspanentnahme mit bone-scraper

    • Augmentative Verfahren mit Eigenknochen oder mit künstlichen Knochenersatzmaterialien

  • piezochirurgische Knochenpräparation

  • navigierte Implantation mittels DVT